Partnerschaft mit Tottori in Japan

"Der Partnerschaftsverein Tottori-Hanau und der Tottori-Hanau Freundschaftsverein treffen die feierliche Vereinbarung, die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Städten Hanau und Tottori in allen Bereichen zu intensivieren sowie die persönlichen Beziehungen zwischen den Bürgern und das gegenseitige Verständnis zwischen der Bevölkerung beider Länder zu fördern."

Diesen Text trägt eine Urkunde, die am 19. Oktober 2006 im Rahmen einer Feierstunde vor rund 200 Gästen im Hotel Hopestar in Tottori von den Vorsitzenden beider Vereine, Jiro Yamamoto und Wolfgang Walther, unterzeichnet wurde. Je eine Ausfertigung der Urkunde, die das Wappen der Stadt Hanau und das Wappen der Stadt Tottori schmückt und in japanischer und in deutscher Sprache verfasst ist, befindet sich nunmehr im Besitz beider Vereine.